Heinrich-Heine-Universität

Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität

Düsseldorf ist eine Stadt der Wissenschaft und genießt bundesweit einen hervorragenden Ruf als Hochschul- und Bildungsstandort.
Zwischen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Düsseldorf Congress Sport & Event besteht eine direkte Kooperation. Das Ziel dieser aktiven Partnerschaft ist die gemeinsame Förderung des Tagungs- und Kongresswesens als ein zentrales Element der allgemeinen Standortbetrachtung für die Landeshauptstadt.

Die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universität ist eine junge Hochschule mit alter Tradition. Zum besonderen Profil der Universität gehört die Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft auf der Basis exzellenter Forschung. Diese findet in der Philosophischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Medizinischen, Wirtschaftswissenschaftlichen und Juristischen Fakultät statt.

Die Universität ist in die internationale Forschungsszene intensiv eingebunden und begegnet der Internationalisierung und dem laufendem Wettbewerb durch eine breite Kommunikation mit der Öffentlichkeit, den Unternehmen und den wissenschaftlichen Einrichtungen und Gesellschaften.


Im Rahmen der Kooperation bietet DüsseldorfCongress:
  • Beratung, Konzeption und Organisation für Wissenschaftler bezüglich Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Heinrich-Heine-Universität.
  • Vorbereitung und Begleitung von Ausschreibungen für wissenschaftliche Kongresse, Erstellung der gesamten Präsentations- und Bewerbungsunterlagen.
  • Vermittlung direkter Kontakte und Ansprechpartner innerhalb des gewünschten Wissens- und Forschungsgebietes.
Kontakt:
Edita Blaha
Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH
Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel.: +49 (0211) 4560 - 8481
Fax: +49 (0211) 4560 - 878481
BlahaE@d-cse.de
www.d-cse.de


Schriftgröße ändern +0 +1 +2


CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST