Menu
05. Februar 2015 Sport

Stockheim Team Rio kreiert eigene Steaksoße

Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen 2016 werden die Top-Athleten der Sportstadt Düsseldorf vom Stockheim Team Rio unterstützt. 13 ambitionierte Sportlerinnen und Sportler aus sieben Disziplinen bereiten sich aktuell auf das große Ziel „Rio de Janeiro“ vor. Die nötige Physis erhalten die Sportler dabei nicht nur über ihr hartes Training, sondern auch über die richtige Ernährung. Ein Kochbuch mit den Lieblingsrezepten der Sportler gehört daher bereits zum Repertoire des Teams, jetzt folgt eine eigens kreierte Steaksoße.

Diese wurde gestern in der Versuchsküche des Namenssponsors Stockheim von acht Mitgliedern des Sportler-Teams unter Anleitung des Chefkochs von Stockheim entwickelt und verkostet. Die Rezeptur wird nun zur Serienreife entwickelt und bis zur Eröffnung der Grillsaison in 500 ml Flaschen abgefüllt. Ziel der Soßen-Aktion ist eine Stärkung des Teamgeistes und eine zusätzliche finanzielle Unterstützung der Sportler.

„Essen ist unsere Leidenschaft und Ernährung ist wichtig für den sportlichen Erfolg. Das ist eine spannende Verknüpfung unserer Kernkompetenzen mit den sportlichen Zielen der Stockheim Team Rio Mitglieder und wir freuen uns, das dies einmal mehr gelungen ist.“ so Philipp Wichert.

Beim anschließenden gemeinsamen Essen mit Steaks, der eigenen Soße und Feinkostsalaten zeigten sich Jochen Wollmert, Patrick Franziska, (beide Tischtennis), André Pollmächer (Marathon), Yanna Schneider (Taekwondo), Lisa Marie Schütze, Elisa Gräve (beide Hockey), Jessica Mager (Sportschießen) und Constanze Stolz (Segeln) von ihrer eigenen Kreation und dem Koch-Event begeistert: „Es hat viel Spaß gemacht sich mit den anderen Sportlern auszutauschen und gemeinsam unsere Kochkünste zu verbessern,“ so Patrick Franziska.

Bald auch im Verkauf

Die Stockheim Team Rio Steaksauce wird nun im Anschluss an das Kochevent zur Serienreife entwickelt und in 500 ml Falschen abgefüllt. Ziel ist natürlich, die Flaschen in den Verkauf zu bringen und somit die Sportler auf dem Weg nach Rio zusätzlich finanziell zu unterstützen. Die Sauce soll zum Beginn der Grillsaison mit einem gemeinsamen Grillevent im Biergarten der Rheinterrasse Düsseldorf- der Veranstaltungslocation der Firma Stockheim – in Umlauf gebracht werden. Geplant ist ein Zusammentreffen der Sportler mit ihren Fans und interessierten Düsseldorfer Bürgern. Termine werden noch bekannt gegeben.

Pressemitteilung als PDF-Download