Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Erster Europa-Jugendtag in Düsseldorf ein voller Erfolg

Das Himmelfahrtswochenende 2009 gehört für DüsseldorfCongress wohl mit zu den spannendsten Tagen der bisherigen Firmengeschichte. Im Rahmen des ersten Europa-Jugendtages der Neuapostolischen Kirche hatte die Veranstaltungsgesellschaft vom 21. bis 24. Mai 2009 rund 35.000 Jugendliche auf dem Gelände der Messe Düsseldorf zu Gast. In der LTU arena fanden anlässlich des Jugendtages drei Veranstaltungen statt. Zudem stand hier das Saisonfinale von Fortuna Düsseldorf auf dem Terminplan. DüsseldorfCongress musste gemeinsam mit der Messe Düsseldorf und den Vertragspartnern eine logistische und organisatorische Meisterleistung vollbringen.

Vier Tage lang drehte sich auf dem Messegelände in Düsseldorf zum Europa-Jugendtag alles rund um die Kirche und das christliche Leben. 35.000 Jugendliche und Betreuer aus ganz Europa sowie weiteren Ländern aus anderen Kontinenten reisten am Himmelfahrtsdonnerstag in Düsseldorf an. In fünf Messehallen wurde den Teilnehmern ein umfangreiches Programm aus Podiumsdiskussionen, musikalischen Projekten, Vorträgen, Ausstellungen und Workshop geboten. Zwei Messehallen dienten alleine der Verpflegung der Jugendlichen. Insgesamt wurden hier 292.500 Mahlzeiten und 300.000 Liter Getränke ausgegeben. Sieben weitere Hallen der Messe Düsseldorf wurden während des Europa-Jugendtages als Schlafquartiere genutzt. 20.000 Teilnehmer übernachteten hier.

Mindestens genauso spannend wie die Abwicklung des Europa-Jugendtages auf dem Messegelände waren auch die Ereignisse in der angrenzenden LTU arena. In der Multifunktionsarena fanden die Eröffnungsfeier, ein Konzert und der Abschlussgottesdienst des neuapostolischen Jugendtages statt. Außerdem spielte hier Fortuna Düsseldorf im Saisonfinale vor mehr als 50.000 Fans um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dank aufwendiger logistischer, organisatorischer und technischer Vorbereitungen konnten die beiden Großveranstaltungen problemlos parallel realisiert werden.

Die Vorbereitungen für den ersten Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche liefen drei Jahre lang. Es war die größte Jugendveranstaltung in der Geschichte der Neuapostolischen Kirche in Europa und eines der größten Projekte, welches die DüsseldorfCongress Veranstaltungsgesellschaft bisher durchgeführt hat.

Für den Standort Düsseldorf hatte sich die Neuapostolische Kirche aufgrund der optimalen Lage im Herzen Europas, der hervorragenden Infrastruktur und zum anderen aufgrund der Nähe der Messehallen zu einer Arena mit verschließbarem Hallendach und ausreichend Sitzplatzkapazität entschieden. Damit stand für den Europa-Jugendtag eine in Dimension und Ausstattung perfekt zugeschnittene Veranstaltungsfläche zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche sind erhältlich unter www.ejt2009.eu.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST