Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

DEG METRO STARS im Halbfinale der Play-offs

In der Deutschen Eishockey Liga geht der Kampf um den Meistertitel in die heiße Phase. Vier Teams sind derzeit noch im Rennen – und die DEG METRO STARS sind dabei. Während der amtierende Meister Eisbären Berlin derzeit gegen die Adler Mannheim antritt, müssen die Düsseldorfer Kufencracks im Play-off-Halbfinale gegen die Hannover Scorpions bestehen.

Zwei Spiele haben die beiden Teams schon bestritten. Die erste Partie konnten die Hannover Scorpions für sich entscheiden, im zweiten Spiel siegten gestern die DEG METRO STARS. Damit steht es im Wettkampf um den Einzug ins Finale nun 1:1. Wer in der Serie „Best of Five“ als erster drei Spiele gewinnt, kommt weiter.

Am Freitag (03.04.) treten die beiden Teams zunächst in Hannover noch einmal gegeneinander an, bevor sich die Fans der DEG METRO STARS dann am Sonntag, den 05. April 2009, wieder auf ein Heimspiel im Düsseldorfer ISS DOME freuen können. Wenn es nach diesen beiden Partien immer noch Unentschieden steht, wird am kommenden Dienstag (07.04.) ein fünftes Spiel in Hannover ausgetragen.

Sollte die DEG METRO STARS die Halbfinal-Serie gegen die Hannover Scorpions gewinnen, würden sie zum 12. Mal im Finale der Königsklasse des deutschen Eishockeysports stehen. Acht Mal wurdeen die Düsseldorfer bereits Deutscher Meister, neun Mal Vizemeister. Den letzten Meistertitel holten sich die DEG METRO STARS im Jahre 1996.

Möchten Sie am Sonntag live mitfiebern, wenn die Mannschaft um Trainer Harold Kreis wieder im heimischen ISS DOME um die Meisterschaft kämpft? Wir bieten Ihnen exklusive VIP-Tickets mit bester Sicht, einem hochwertigen Sitzplatz und Zutritt zum WestLB Business Club. Oder wie wäre es mit einer unserer Partylogen, in der Sie das Spiel in privater Atmosphäre gemeinsam mit Ihren Geschäftspartnern oder Freunden verfolgen können?

Weitere Informationen zu den VIP-Tickets und Partylogen – auch für andere Veranstaltungen – erhalten Sie unter viptickets@iss-dome.de oder unter der Telefonnummer 0211 / 15 98 - 12 68.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST