Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

DFB-Pokal Viertelfinale in der LTU arena

Momentan gibt es in der LTU arena nicht nur Erstliga-Fußball, sondern nun auch noch ein echtes Spitzenduell um den DFB-Pokal. Am morgigen Mittwoch, den 04. März 2009 trifft die Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen im Pokal-Viertelfinale auf den 1. FC Bayern München.

Weil die BayArena in Leverkusen derzeit modernisiert und ausgebaut wird, ist die Werkself von Bayer 04 vorübergehend in die LTU arena umgezogen und trägt alle Heimspiele dort aus. Schon das Pokal-Achtelfinalspiel gegen Energie Cottbus fand im Düsseldorfer Stadion statt. Hier siegte Leverkusen mit einem 3:1.

Morgen trifft die Mannschaft um Trainer Bruno Labbadia nun im laufenden Wettbewerb zum zweiten Mal auf einen Ligakonkurrenten. „Natürlich wären wir den Bayern gerne aus dem Weg gegangen, aber wir können es uns nicht aussuchen. Wir haben aber ein Heimspiel und es ist natürlich ein interessanter Gegner. Wir freuen uns drauf“, so der Chefcoach von Bayer 04.

Leider ist der morgige Pokalknüller bereits restlos ausverkauft. Allerdings wird Bayer 04 Leverkusen in den kommenden Wochen und Monaten noch sechs Ligaspiele in der LTU arena austragen, u.a. gegen Eintracht Frankfurt, Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach.

Infos zu den noch ausstehenden Rückrunden-Spielen von Leverkusen und allen weiteren Events in der LTU arena gibt es unter www.ltuarena.de.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST