Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

LTU arena im Fußball-Fieber

Jetzt kommt der Ball in der LTU arena so richtig ins Rollen. Mit dem Ende der Winterpause kehrt König Fußball zurück in die Düsseldorfer Multifunktionsarena – und das gleich im dreifachen Sinne. Neben Fortuna Düsseldorf wird in den kommenden Monaten auch Bayer 04 Leverkusen alle Heimspiele in der LTU arena austragen. Zudem erwartet die Düsseldorfer Fußballfans im Februar ein Länderspiel der Deutschen Nationalelf.

Den Fußballzuwachs aus Leverkusen verdankt Düsseldorf dem Umbau BayArena. Weil das Leverkusener Stadion derzeit modernisiert und ausgebaut wird, ist die LTU arena Austragungsort aller Heimbegegnungen von Bayer 04 Leverkusen in der Rückrunde 2008/2009. Bereits vergangene Woche gab der Bundesligist seine erfolgreiche Premiere in Düsseldorf. Im DFB-Pokal-Achtelfinale besiegte die Werkself ihren Gegner Energie Cottbus und sicherte sich so den Einzug ins Viertelfinale. Auch das Viertelfinale wird Anfang März in der LTU arena ausgetragen – gegen Bayern München. Zunächst wird Bayer 04 Leverkusen hier allerdings noch zwei Ligaspiele absolvieren – das erste am 07. Februar 2009 gegen den VfB Stuttgart.

Zwei Tage vorher wird jedoch erstmal die Mannschaft von Fortuna Düsseldorf wieder auf dem Platz stehen – und zwar zu ihrem ersten Heimspiel nach der Winterpause gegen die Stuttgarter Kickers. Derzeit belegt Fortuna Düsseldorf in der Tabelle den 4. Rang – ein Aufstiegsplatz ist also in greifbarer Nähe. 17 Spieltage hat das Team um Chefcoach Norbert Meier in dieser Saison noch Zeit, um sich an die Tabellenspitze zu setzen und damit den langersehnten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga zu schaffen. Ein Sieg gegen Stuttgart am kommenden Donnerstag wäre der erste Schritt in die richtige Richtung.

Nach den beiden Auftaktspielen von Fortuna Düsseldorf und Bayer 04 Leverkusen in dieser Woche folgt dann am 11. Februar 2009 ein weiteres Fußball-Highlight in der LTU arena. Im Test-Länderspiel tritt die Deutsche Nationalmannschaft in Düsseldorf gegen Norwegen an. Damit kommt die Deutsche Elf bereits zum vierten Mal in die LTU arena. Nach zwei ausverkauften Länderspielen gegen Argentinien und die Schweiz sowie einem Öffentlichen Training vor der WM mit Besucherrekord wird auch diesmal ein hoher Zuschauerandrang erwartet.

Weitere Infos zu allen kommenden Fußball-Highlights in der LTU arena finden Sie unter www.ltuarena.de.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST