Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Europa-Jugendtag kommt nach Düsseldorf

Das Himmelfahrtswochenende wird für die Stadt Düsseldorf in diesem Jahr ein besonderer Termin. Denn vom 21. bis 24. Mai 2009 kann sich die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt auf ein weiteres Großereignis freuen: Erstmals richtet die Neuapostolische Kirche einen Europa-Jugendtag aus und hat sich hierbei für Düsseldorf als Standort entschieden.

Zu der Veranstaltung werden etwa 35.000 Jugendliche und Betreuer aus ganz Europa erwartet. Stattfinden wird der Europa-Jugendtag auf dem Gelände der Messe Düsseldorf und in der LTU arena. Vertragspartner der Neuapostolischen Kirche ist die DüsseldorfCongress Veranstaltungs-GmbH.

Vier Tage lang wird sich auf dem gesamten Messegelände vom 21. bis 24. Mai 2009 alles rund um die Kirche und das christliche Leben drehen. Die offizielle Eröffnungsfeier des Europa-Jugendtages findet am Freitagmorgen in der LTU arena statt. Danach erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm in den Messehallen – angefangen von Podiumsdiskussionen, über musikalische Projekte, theologische Vorträge, Bühnenstücke und Workshops, bis hin zu Sportangeboten. Höhepunkt und Abschluss des Europa-Jugendtages wird ein großer Gottesdienst am Sonntag in der LTU arena sein, den Stammapostel Wilhelm Leber, geistliches Oberhaupt der Neuapostolischen Kirche, halten wird.

Die Vorbereitungen für den ersten Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche laufen bereits seit drei Jahren. Im März 2006 kamen erstmals Vertreter aus den europäischen Gebietskirchen in Düsseldorf zusammen. Seitdem trifft sich das Gremium alle sechs Monate, um die grundlegenden Entscheidungen rund um den Europa-Jugendtag zu treffen. Im Hintergrund arbeiten in Nordrhein-Westfalen zudem Hunderte ehrenamtlicher Gemeindemitglieder der Neuapostolischen Kirche an der Umsetzung und Vorbereitung.

In dem Bewusstsein, dass der Europa-Jugendtag eine große organisatorische und logistische Vorbereitung erfordert, wurde im März 2007 zudem eine Gesellschaft gegründet, der die technische, organisatorische und finanzielle Abwicklung des Europa-Jugendtags obliegt: die EJT 2009 Düsseldorf gGmbH. Bei DüsseldorfCongress sind seit Mitte 2008 ebenfalls zwei Mitarbeiter ausschließlich mit der Vorbereitung des Europa-Jugendtages beschäftigt.

Dass die christliche Großveranstaltung in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt stattfinden wird, steht bereits seit zwei Jahren fest. Unterschrieben wurden die endgültigen Verträge im Oktober diesen Jahres. Für den Standort Düsseldorf hat sich die Neuapostolische Kirche aufgrund der optimalen Lage im Herzen Europas, der hervorragenden Infrastruktur und zum anderen aufgrund der Nähe der Messehallen zu einem Stadion mit ausreichend Sitzplatzkapazität entschieden. Damit steht für den Europa-Jugendtag eine in Dimension und Ausstattung perfekt zugeschnittene Veranstaltungsfläche zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Europa-Jugendtag der Neuapostolischen Kirche vom 21. bis 24. Mai 2009 in Düsseldorf sind erhältlich unter www.ejt2009.eu.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST