Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

TV total Stock Car – Stefan Raab kommt in die LTU arena

Der mittlerweile legendäre Motorsport-Event des bekannten deutschen Entertainers Stefan Raab geht in die vierte Runde: Am Samstag, den 29. November 2008 steigt wieder „Die große TV total Stock Car Crash Challenge“ – diesmal in der LTU arena. Damit gastiert der Rennzirkus von Stefan Raab erstmals in Düsseldorf. ProSieben überträgt das härteste Autorennen des Jahres um 20.15 Uhr. Bereits am Vorabend messen sich die Fahrer um 22.25 Uhr im Qualifying.

Insgesamt 30 Crash-Piloten treten in zehn Teams und drei Rennklassen (3000, 1900 und 1500 ccm Hubraum) gegeneinander an. An den Start gehen dabei Skandal-Rapper Bushido, Ex-Boxschwergewicht Axel Schulz, „Dschungelkönig“ Ross Anthony, Komiker Hans Werner Olm, Rennfahrerin Christina Surer, Österreichs Tennislegende Thomas Muster, Renn-Fuchs Hans-Joachim „Strietzel“ Stuck, Komiker und Moderator Elton, Schauspieler Axel Stein, Sänger Giovanni Zarella, Sport-Kommentator Frank Buschmann, TV-Moderatorin Alida-Nadine Lauenstein und der amtierende Stock-Car-Champion Christian Clerici. Natürlich steigt auch der Initiator selbst ins Cockpit: Stefan Raab möchte seinen Titel in der Königsklasse über 3000 ccm zurückerobern.

Auch für musikalische Extraklasse ist diesmal wieder gesorgt: Die Toten Hosen werden die LTU arena in Düsseldorf mit ihrem neuen Song „Strom“ zum kochen bringen. Die US-Punker von The Offspring spielen „You’re gonna go far kid“. Und die Mittelalter-Rock-Band In Extremo präsentieren „Sängerkrieg“, den gleichnamigen Titelsong ihres Nummer-Eins-Albums vom Mai 2008.

Karten und VIP-Tickets für die TV total Stock Car Crash Challenge am 29. November 2008 in der LTU arena sind erhältlich unter www.ltuarena.de.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST