Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

DüsseldorfCongress zieht Bilanz für 2007

Ein neuer Besucherrekord und eine weitere deutliche Umsatzsteigerung – so lautet die positive Bilanz der DüsseldorfCongress Veranstaltungsgesellschaft mbH für das Jahr 2007. Damit hat die Stadt- und Messetochter auch ihr 13. Geschäftsjahr äußerst erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt konnte Düsseldorf-Congress im vergangenen Jahr 2.845 Veran-staltungen mit 1,8 Millionen Besuchern zählen.

Der Gesamtumsatz aus Vermietungen, Dienstleistungen und Rechten stieg von 21,7 Millionen Euro in 2006 auf 27,4 Millionen Euro in 2007 – eine weitere neue Rekordmarke für die Veranstaltungsgesellschaft. Das Geschäftsergebnis lag 2007 bei 290.902 Euro. Den größten Anteil am Gesamtumsatz aus dem Veranstaltungsbetrieb erwirtschafteten das CCD Congress Center Düsseldorf mit den angrenzenden Messehallen (39,33 %) und die LTU arena (36,7 %). Bei den Besucherzahlen lagen die LTU arena (33,3 %) und das CCD Congress Center Düsseldorf mit den Messehallen (31,85 %) im vergangenen Jahr an erster Stelle.

Mit der Gesamtzahl von 1,8 Millionen Besuchern in 2007 hat DüsseldorfCongress seine Besucherzahlen seit Firmengründung vervierfacht. Im ersten Geschäftsjahr 1995 zählte das Unternehmen noch 470.000Besucher und hatte ausschließlich die Betriebsführung des CCD Congress Center Düsseldorf inne. Der Jahresumsatz lag damals bei 4,6 Millionen Euro – Heute erwirtschaftet die Veranstaltungsgesellschaft fast das Sechsfache.

Den Löwenanteil an Veranstaltungen machten im vergangenen Jahr Seminare, Tagungen, Sitzungen und Schulungen aus (2.616). Zudem fanden in den Veranstaltungshäusern von DüsseldorfCongress 67 Kongresse und Firmen-Events mit mehr als 1.000 Teilnehmern statt. Im öffentlichen Bereich konnte die Veranstaltungsgesellschaft 96 Konzerte und 66 Sport-Events zählen.

Weil die Tagungs- und Eventbranche laut Prognosen von Veranstaltungsexperten auch in Zukunft zu den starken Wachstumsmärkten der deutschen Wirtschaft gehören wird, ist auch für DüsseldorfCongress trotz Rekordzahlen noch Potenzial für weiteres Wachstum vorhanden. In diesem Jahr erwartet das Unternehmen eine erneute Umsatzsteigerung. Und auch die Besucherzahlen sollen sich noch weiter erhöhen – Das Ziel für 2008 ist die Zwei-Millionen-Marke.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST