Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Augenärzte tagen im CCD Congress Center Düsseldorf

Bereits zum neunten Mal findet im CCD Congress Center Düsseldorf in diesem Jahr die Augenärztliche Akademie Deutschland statt. Vom 04. bis 08. März treffen sich dazu rund 4.500 Fachbesucher in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Die AAD ist die führende Tagung für Fort- und Weiterbildung in der Augenheilkunde im deutschsprachigen Raum. Organisiert wird der Großkongress in einer Gemeinschaftsarbeit des Berufverbandes der Augenärzte (BVA) und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG).

Nachdem sich die erste Augenärztliche Akademie im Jahr 2000 als voller Erfolg erwies und alle Erwartungen übertraf, findet der medizinische Großkongress jedes Jahr in Düsseldorf statt. Auch für die kommenden Jahre sind bereits Termine im CCD Congress Center Düsseldorf für die AAD reserviert.

In diesem Jahr steht die fünftägige Akademie unter dem Generalthema „Aktuelle Entwicklungen der Augenheilkunde“. In Form von Vorlesungen, Seminaren und Symposien bietet der Kongress die Möglichkeit zu einem umfassenden Wissens- und Erfahrungsaustausch rund um das komplette Themenspektrum der Ophthalmologie.

Neben zahlreichen Veranstaltungen für Experten der Augenheilkunde gibt es auf der diesjährigen AAD zudem wieder zwei kostenlose Patientenveranstaltungen. Beide Patientenveranstaltungen finden parallel gleich am ersten Kongresstag, dem 04. März, ab 18.30 Uhr im CCD Congress Center Düsseldorf statt. Ein Thema ist die „Altersabhängige Makula-Degeneration“ – eine Erkrankung der Netzhaut. In der heutigen Zeit ist die Makula-Degeneration die Hauptursache für eine Erblindung bei Menschen im Alter von über 55 Jahren. Die zweite Patientenveranstaltung beschäftigt sich mit dem Thema „Das Glaukom – Die Chance der Früherkennung“. In der Bevölkerung ist diese heimtückische Augenkrankheit meist unter der Bezeichung „Grüner Star“ geläufig.

Weitere Informationen zu den beiden Patientenveranstaltungen und dem weiteren Tagungsprogramm der AAD 2008 finden Sie unter www.aad.to.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST