Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Auftakt zu einem Comedy-Programm der Extraklasse

In diesem Jahr bieten die Düsseldorfer Publikumshallen ihren Besuchern nicht nur zahlreiche Konzerte, Sport-Highlights und Showproduktionen. Auch die Lachmuskeln des Publikums werden 2008 kräftig auf die Probe gestellt. Gleich vier deutsche Top-Comedians sind in den kommenden Monaten in Düsseldorf zu Gast – und einige davon gleich mehrmals.

Den Auftakt macht der skurrile Humorist Paul Panzer mit einem Auftritt in der PHILIPSHALLE am 10. Februar. Durch seine Telefonabenteuer und den legendären Satz „Panzer, ich begrüße Sie“ wurde der Comedian im Radio bekannt. Vor über einem Jahr schaffte Paul Panzer dann mit seinem Programm „Heimatabend deluxe“ den Sprung vom Telefon-Humoristen zum Stand-Up-Comedian. 2007 wurde Paul Panzer mit dem Deutschen Comedypreis in der Kategorie „Bester Newcomer“ ausgezeichnet. Sein Auftritt in der PHILISPSHALLE am 10. Februar verspricht einen schrecklich schönen Abend.

Gleiches gilt auch für die beiden Auftritte von Comedy-Kollege Michael Mittermeier am 18. und 19. Februar in der PHILIPSHALLE. Der bayerische Comedian ist zur Zeit mit seinem neuen Programm „Safari“ auf Tournee. Als Miterfinder der deutschen Stand-Up-Comedy steht Michael Mittermeier bereits seit 20 Jahren auf der Bühne. Jede Eintrittskarten für sein neues Comedy-Programm gilt als Luxussuite im 5-Sterne-Entertainment.

Weiter geht es mit Comedy der Extraklasse in Düsseldorf dann am 12. April 2008. An diesem Abend kommt kein geringerer als Atze Schröder in die PHILIPSHALLE. Nach drei vorangegangenen Erfolgsshows packt der Comedian mit seinem neuen Programm das ultimative Thema des 21. Jahrhunderts an: „Mutterschutz“. Weil die Karten für den Comedy-Abend im April innerhalb kurzer Zeit ausverkauft waren, gibt es auch schon einen Zusatztermin: am 21. März 2009 wird Atze Schröder erneut in Düsseldorf zu Gast sein.

Auch der vierte Top-Comedian im Bunde macht wegen übergroßer Nachfrage gleich zweimal Station in der NRW-Landeshauptstadt. Am 28. und 29. November 2008 wird Comedy-Star Mario Barth erneut im ISS DOME auftreten. Der Berliner Komiker war mit seinem Programm „Männer sind primitiv aber glücklich!“ bereits viermal in Düsseldorf – alle Auftritte wurden hoch umjubelt und waren restlos ausverkauft. Wer sich also Tickets für die beiden weiteren Termine sichern möchte, sollte sich beeilen.

Infos und Karten für alle Comedy-Events in der PHILIPSHALLE und im ISS DOME gibt es unter der Ticket-Hotline 0211 / 77 50 57 oder unter www.philipshalle.de.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST