Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Ein Jahr Tulip Inn Düsseldorf Arena

Vor einem Jahr öffnete das Tulip Inn Düsseldorf Arena erstmals seine Türen für Gäste und Besucher. Nach den ersten 365 Tagen kann das Drei-Sterne-Plus-Hotel nun eine positive Bilanz ziehen – Insbesondere die optimale Lage werten die zahlreichen Gäste als ein großes Plus.

Das Tulip Inn Düsseldorf Arena ist architektonisch eingbettet in die LTU arena und schließt direkt an das Gelände der Messe Düsseldorf an. So bildet das Hotel eine einzigartige Brücke als Stadt-, Entertainment- und Business-Hotel. Das komfortable Drei-Sterne-Haus verfügt über 288 Zimmer mit einer Größe von jeweils 26 Quadratmetern und rund 500 Betten. Dazu kommen Konferenzräume und ein Restaurant, das den Besuchern den Einblick in den Innenraum der LTU arena ermöglicht.

Durch die direkte Integration in die LTU arena verfügt der Hotel-Komplex über ein einzigartiges Konzept, das eine optimale Auslastung garantiert. Direkt am Messegelände und an der Multifunktionsarena gelegen ist das Tulip Inn von einer hervorragenden Infrastruktur umschlossen. Fußläufig erreichen die Gäste sowohl den nördlichen Eingang zur Messe Düsseldorf, als auch die Tagungsräume des CCD Congress Center Düsseldorf und alle Räumlichkeiten der LTU arena. Der Düsseldorfer Airport ist vom Hotel aus in fünf Minuten, die Düsseldorfer Altstadt in zehn Minuten Fahrtzeit zu erreichen. Somit ist das Golden Tulip Inn Arena eine optimale Übernachtungsmöglichkeit für Konzert-, Messe- und Kongressbesucher. 

Die Golden Tulip Hospitality Group ist ein weltweites Hotelunternehmen mit mehr als 911 Hotels und 81.000 Betten in mehr als 50 Ländern der Welt. Erst im September 2006 hatte die Gesellschaft das Arena-Hotel als Pächter übernommen und in Rekordzeit ausgebaut. Am 15. Januar 2007 konnte das Hotel dann bereits seine Eröffnung feiern.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST