Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Locations von DüsseldorfCongress sind groß in Mode

Mit dem Februar und dem herannahenden Frühling erwacht in der Mode-Metropole Düsseldorf in jedem Jahr die Neugier – auf die neuen Trends und Styles der internationalen Modewelt. Der Startschuss für einen ersten Einblick in die neuesten Frühjahr/Sommer-Kollektionen fällt schon in wenigen Tagen. Im Rahmen der IGEDO FASHION FAIRS werden vom 10. bis 12. Februar über 40.000 Fachbesucher der internationalen Mode-Industrie in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erwartet. Auf dem Gelände der Messe Düsseldorf präsentieren sich hierzu gleichzeitig die CPD Düsseldorf (Damenmode), die HMD – Herrenmode Düsseldorf, die Body Look (Body-, Beach- und Legwear) und die Global Fashion (Sourcing). In den vergangen Jahren haben sich die IGEDO FASHION FAIRS mit dem Zusammenschluss dieser vier Messen zu einer der wichtigsten Modemessen Deutschlands und einer zentralen Order- und Informationsplattform für den europäischen Markt entwickelt.

Auch im CCD Congress Center Düsseldorf dreht sich während der IGEDO FASHION FAIRS vom 10. bis 12. Februar alles um das Thema Mode. Neben dem Body Look Innovationsforum findet hier unter anderem auch der DMI Fashion Day statt. Hier präsentieren internationale Mode-Experten den Fachbesuchern die wichtigsten Trend-Informationen zur nächsten Frühjahr/Sommer-Saison. Die Veranstaltung entwirft ein komplettes Bild der Mode für Womenswear, Menswear und Casualwear – angefangen bei Farben und Stoffen über Themen und Styles bis hin zu den Accessoires. Wie die gesamten IGEDO FASHION FAIRS sind allerdings auch die Veranstaltungen im CCD Congress Center Düsseldorf nur für Fachbesucher zugänglich.

Aber auch wer nicht zur Fachwelt der Mode-Branche gehört, kann sich in diesem Monat einen ersten Ausblick auf die neuesten Mode-Trends verschaffen – am 22. Februar in der PHILIPSHALLE. An diesem Tag findet hier eine Modenschau der Akademie Mode & Design (AMD) statt. Unter dem Titel „EXIT 08 – school of thought“ präsentieren 20 Absolventen des Fachbereichs Mode-Design ihre Abschlusskollektionen. Der Titel deutet es an: Es geht nicht nur um Oberflächenkultur, den Kollektionen liegen vielschichtig ausgearbeitete Konzepte und Inspirationen zu Grunde.Traditioneller Weise findet die EXIT 08 wieder vor rund 2000 internationalen Gästen in der PHILIPSHALLE Düsseldorf statt.

Tickets für die Modenschau erhalten Sie zum Preis von 20 bis 25 Euro unter www.philipshalle.de.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST