Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

Raum 1 – Schmuckstück des CCD Congress Center Düsseldorf

Genau 1.028 Personen finden im Raum 1 des CCD Congress Center Düsseldorf Platz. Anfang 2005 wurde das Auditorium für fünf Millionen Euro umfangreich modernisiert. Dass sich der Aufwandgelohnt hat, beweist die positive Buchungsbilanz des attraktiven Plenarsaals.

Neben Tagungs- und Kongressveranstaltern nutzten 2006 auch zahlreiche renommierte Firmen wie Honda, Vallourec & Mannesmann, Adobe oder T-Systems das Auditorium gerne – zum Beispiel für ihre Betriebs- und Hauptversammlungen oder Firmenevents. Im Frühjahr 2007 findet im Raum 1 unter anderem der IHK Jahresempfang, die Postbank Tagung 2007 sowie der CDU Globalisierungskongress statt. Außerdem ist das neue Auditorium nun auch regelmäßig Veranstaltungsort kultureller Events. Am 3. März 2007 ist beispielsweise Kabarettist Volker Pispers zu Gast.

Der Raum 1 im CCD Congress Center Düsseldorf verfügt über eine Größe von 1.185 m². Im Zuge der Modernisierung wurde das Auditorium einem kompletten Stilwandel unterzogen. Das Highlight des Umbaus ist die neue Beleuchtungsanlage des Plenarsaals. Dank einer aufwendigen Lichtanlage kann im Raum 1 ein täuschend echter Tageslichtverlauf simuliert werden. Ein weiterer neuer Vorteil sind die verschiedenen Bestuhlungsmöglichkeiten. Die montierten Sitzelemente können durch integrierte, ausklappbare Schreibplatten zu Tischen umgewandelt werden – somit ensteht eine Konferenz-Bestuhlung. Zudem sind die weißen Wände des Plenarsaals durch eine spezielle Beschichtung auch als riesige Leinwände nutzbar. Damit können Unternehmen ihre Firmen-Events im neuen Raum 1 stilvoll in Szene setzen.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST