Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

LTU arena – Erfogreicher Start für das Golden Tulip Inn Arena

Pünktlich zur Wassersportmesse „boot“ konnte das neue Hotel an der LTU arena am 15. Januar 2007 erstmals seine Türen öffnen. Das Golden Tulip Inn Arena verfügt über 288 Zimmer und bietet durch seine günstige Lage eine optimale Übernachtungsmöglichkeit für Konzert-, Messe- und Kongressbesucher.

Feierlich eröffnet wurde das neue Tulip Inn im vergangenen Monat durch den Düsseldorfer Oberbürgermeister Joachim Erwin. Gemeisam mit der Hotel-Direktorin Nicola Stratmann und Chef-Manager Kees van Maaswaal durchschnitt er am Vormittag des 15. Januars das weiße Band an der Hotel-Rezeption und wünschte dem Hotel einen erfolgreichen Start.

Passend zum Namen war das Golden Tulip Inn Arena zu diesem Anlass komplett mit gelben Tulpen geschmückt. Gefeiert wurde die Eröffnung in dem gemütlichen Restaurant-Bereich des Hotels – mit Blick in den Innenraum der angrenzenden LTU arena.

Durch die direkte Integration in die LTU arena verfügt der neue Hotel-Komplex über ein einzigartiges Konzept, das eine optimale Auslastung garantiert. Direkt am Messegelände und an der Multifunktionsarena gelegen ist das Tulip Inn von einer hervorragend Infrastruktur umschlossen. Der Messebereich beginnt direkt am Hotel, alle Messehallen sowie das CCD Congress Center Düsseldorf sind zu Fuß schnell erreichbar. Der Flughafen ist nur rund 10 Autominuten entfernt, die Straßenbahn hält direkt am Hotel.

Neben den 288 Zimmern verfügt das Golden Tulip Inn Arena über 10 Seminarräume für bis zu 46 Personen. Damit ist das Hotel sowohl für Messe- und Kongressgäste, als auch für Privatbesucher eines Sport- oder Showevents in der LTU arena ein hervorragendes Angebot.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST