Newsletter Düsseldorf Congress Sport & Event

ISS DOME: Weltpremiere der „Drachenbootregatta ON ICE“

Am 10. November 2007 findet im ISS DOME eine Weltpremiere statt. Mit der Neuheit „Drachenbootregatta ON ICE“ erreicht die Erfolgsgeschichte des Drachenbootsports an diesem Tag einen weiteren Höhepunkt. Zum ersten Mal werden die Boote für einen Wettkampf hierbei nicht auf Wasser, sondern auf Eis gelegt. Eigens für diesen Zweck werden die Drachenboote in Bobs umgebaut und auf Kufen gesetzt. Der Clou an der Eis-Variante: nicht durch Paddeln, sondern durch Ziehen an einem Seil setzt das Team das Boot in Bewegung.

Das Ziehen am Seil mit einer Hand erfordert dieselbe Technik wie beim Paddeln – Teams die bereits Drachenboot gefahren sind, sind also bereits bestens vorbereitet. Dabei spielen, wie auch bei der traditionellen Drachenbootregatta im Wasser, Teamgeist und Geschicklichkeit eine große Rolle. Letzteres wird von den Teams besonders bei der „Drachenbootregatta ON ICE“ gefordert.

Die Strecke wird zweimal absolviert. Um die Rückfahrt anzutreten, muss sich das Team so schnell und so synchron wie möglich im Boot wenden. Jeweils 10 TeilnehmerInnen und ein/e TrommlerIn bilden ein Team und starten gegen andere Unternehmen sowie ausgewählte Medien aus Fernsehen, Funk und Zeitung.

Die „ISS Drachenbootregatta ON ICE“ ist damit nicht nur ein außergewöhnliches Erlebnis für alle TeilnehmerInnen, sondern vor allem auch für Zuschauer. Durch die einzigartige Hallenatmosphäre des ISS DOME wird die Veranstaltung ein wahres Fest der Sinne.  

Auch Ihr Unternehmen kann an der „Drachenbootregatta ON ICE“ teilnehmen und damit eine außergewöhnliche Mitarbeiter- oder Kundenveranstaltung inszenieren. Weitere Informationen zur „Drachenbootregatta ON ICE“ im ISS DOME sind erhältlich unter der Telefon-Hotline 0800 / 303 28 08.

 



CONVENTION BUREAU


ANFRAGE


TOCHTER DER MESSE


TOCHTER DER STADT


MUSEUM KUNSTPALAST