Menu
15. November 2016Konzerte & Shows

Robbie Williams kommt in die ESPRIT arena

Im Rahmen seiner großen Deutschlandtournee im Sommer 2017 tritt Robbie Williams am 28. Juni 2017 in der ESPRIT arena in Düsseldorf auf. Special Guest wird Erasure sein.

„Das sind fantastische Neuigkeiten für uns und das Düsseldorfer Publikum. Der Musiker, Entertainer und Superstar Robbie Williams bleibt dieser Stadt und seinen Fans hier treu. Wir freuen uns, dass er sich nach dem ISS DOME 2014 jetzt für die ESPRIT arena entschieden hat. Das wird garantiert ein toller Abend“, so Manfred Kirschenstein, Prokurist bei Düsseldorf Congress Sport & Event.

Es gibt wohl nur einen Popstar, der sein Album ohne mit der Wimper zu zucken „The Heavy Entertainment Show“ nennen darf. Gemeint ist Robbie Williams, der es vom Ex-Take-That-Mitglied  zu einem der erfolgreichsten Solokünstler der Welt geschafft hat. Bis dato hat Robbie Williams mehr als siebzig Millionen Alben verkauft. In den Top 100 der meistverkauften Alben der britischen Musikgeschichte stammen sechs von ihm. Vierzehn seiner Songs erreichten Platz Eins der UK Single Charts.

Seine Konzerte waren schon eine „Heavy Entertainment Show“, bevor er sein neues Album so genannt hat. Allein die auf DVD festgehaltenen drei Shows in Knebworth vor über 375.000 Zuschauern sind ein eindrucksvoller Beleg für sein Charisma, seinen Witz und sein Können.

Lange musste man darauf verzichten, aber nun wird Robbie Williams sich wieder in die Stadien und Arenen begeben, um seine gigantische Charme-Offensive von Neuem zu starten. Anlass ist besagtes neues Album, das am 4. November erschienen ist. Die erste Single „Party Like A Russian“ war schon mal ein guter Vorgeschmack! Gleiches gilt für das starke „Motherfucker“, das wie für Arenen geschrieben scheint. Sein gutes Händchen für große Balladen beweist er hingegen mit „David’s Song“ und „Love My Life“. Wer eher Robbies Hüftschwung herbeisehnt, wird diesen sicherlich bei „Sensitive“ und „Pretty Woman“ erleben, zwei Lieder, die ihn so funky und lasziv zeigen wie einst bei „Rock DJ“.

Mit einem so starken Album im Rücken und Hits wie „Angels“ oder „Feel“ auf der Setlist, werden seine fünf Deutschlandshows den Namen „Heavy Entertainment Show“ also wahrlich mit Würde tragen.

Tickets im Vorverkauf
Ticketpreise ab: 64,00 Euro zzgl. Gebühren
Tickets unter tickets.de und eventim.de 
Genereller VVK-Start am 11.11.2016 um 11 Uhr

News

02. Oktober 2017Aus dem Unternehmen

Michael Brill tritt sein Amt als neuer Geschäftsführer bei Düsseldorf Congress Sport & Event an

Michael Brill ist seit dem 1. Oktober neuer Geschäftsführer bei Düsseldorf Congress Sport & Event (DCSE). Gemeinsam mit Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung, leitet er ab sofort das Unternehmen und übernimmt die Verantwortung für die Marktbereiche „Live-Entertainment und Sport“.

Mehr
25. September 2017Aus dem Unternehmen

ISS DOME: Firma ISS bleibt Namenssponsor

Der Namenssponsoring-Vertrag vom ISS DOME wird bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Darauf haben sich heute das weltweit agierende Multidienstleistungsunternehmen ISS Facility Services Holding GmbH und die Betreibergesellschaft des ISS DOME Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH (DCSE) verständigt.

Mehr
15. September 2017Sport

Düsseldorf ist dabei: DFB wählt Düsseldorf als Standort für die UEFA EURO 2024

Düsseldorf ist mit der ESPRIT arena einer der zehn Spielorte, mit denen Deutschland in das UEFA-Bewerbungsverfahren um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 geht. Das hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) heute bekannt gegeben. Insgesamt hatten 14 Städte und Stadien ihre Unterlagen im Rahmen des nationalen Bewerbungsverfahrens eingereicht - und Düsseldorf erreichte nach Berlin und München die drittbeste Bewertung in Deutschland und die beste in Nordrhein-Westfalen.

Mehr
11. September 2017Aus dem Unternehmen

Anpfiff fürs Studium in der ESPRIT arena: Erste Bachelor- & Master-Studenten starten am Arena Campus Düsseldorf

Am 8. September hat das Wintersemester am Arena Campus Düsseldorf begonnen. Damit ist auch der Startschuss für die ersten Bachelor- und Masterstudenten am privaten Hochschulcampus gefallen. Zwölf Studierende haben das Bewerbungsverfahren für die beiden Studiengänge Bachelor in Business Administration (B.A.) und Master in General Management (M.A.) erfolgreich absolviert. Am ersten Präsenzwochenende wurden die Neuankömmlinge in der ESPRIT arena begrüßt.

Mehr