Menu
13. Oktober 2016Sport

Oberbürgermeister Geisel ehrt die Düsseldorfer Medaillengewinner der Olympischen und Paralympischen Spiele

Sieben Sportler aus der Landeshauptstadt Düsseldorf schmücken sich seit diesem Sommer mit acht olympischen Medaillen. Dafür wurden die Stockheim Team Rio-Athleten Lisa Marie Schütze, Selin Oruz, Annika Sprink, Timo Boll, Thomas Schmidberger sowie Tischtennisspieler Valentin Baus im Rathaus geehrt. Oberbürgermeister Thomas Geisel überreichte den anwesenden Sportlern dazu das sportliche Wahrzeichen Düsseldorfs, den Radschläger, als Glas-Statue.

„Die Sportstadt Düsseldorf ist stolz auf alle Athleten, die an den Olympischen und Paralympischen Spielen teilgenommen haben. Besonders gratulieren wir heute den Medaillengewinnern. Sie haben in ihren Sportarten Großes geleistet und sich mit ihren Erfolgen für die lange und harte Vorbereitungszeit belohnt“, sagt Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Erfolgreicher olympischer Zyklus für das Stockheim Team Rio

Für das Athletenförderungsteam der Landeshauptstadt Düsseldorf war es ein besonders erfolgreicher olympischer Zyklus.

„Wir sind natürlich besonders stolz auf die Stockheim Team Rio-Mitglieder – was die Athletinnen und Athleten bei den Olympischen und Paralympischen Spielen geleistet haben, ist beeindruckend. Und wir freuen uns, dass die Nachwuchsförderung, die uns so am Herzen liegt, einen Teil zu diesen Erfolgen beiträgt“, so Philipp Wichert, Geschäftsführer Stockheim.

„Meine Teamkolleginnen und ich haben uns wahnsinnig über Bronze gefreut. An den olympischen Spielen teilzunehmen, ist schon großartig – eine Medaille zu gewinnen ist einfach unbeschreiblich. Vielen Dank an das Stockheim Team Rio für die Unterstützung“, so die Hockeyspielerin Selin Oruz.

Auf dem Bild: vorne v.l.n.r.: Valentin Baus, Thomas Schmidberger; mittig v.l.n.r.: Timo Boll, Selin Oruz, OB Thomas Geisel, Annika Sprink, Lisa Marie Schütze, Carla Stockheim, hinten: Philipp Wichert (Foto: David Young)

Die Medaillen der Düsseldorfer Sportler:

Olympische Spiele:

  • Bronze im Hockey: Lisa Marie Schütze, Selin Oruz, Annika Sprink
  • Bronze im Tischtennis (Mannschaft): Timo Boll

Paralympische Spiele:

  • Silber im Tischtennis (Einzel): Thomas Schmidberger
  • Silber im Tischtennis (Einzel): Valentin Baus
  • Silber im Tischtennis (Einzel): Stephanie Grebe
  • Silber im Tischtennis (Doppel): Thomas Schmidberger

News

15. September 2017Sport

Düsseldorf ist dabei: DFB wählt Düsseldorf als Standort für die UEFA EURO 2024

Düsseldorf ist mit der ESPRIT arena einer der zehn Spielorte, mit denen Deutschland in das UEFA-Bewerbungsverfahren um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 geht. Das hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) heute bekannt gegeben. Insgesamt hatten 14 Städte und Stadien ihre Unterlagen im Rahmen des nationalen Bewerbungsverfahrens eingereicht - und Düsseldorf erreichte nach Berlin und München die drittbeste Bewertung in Deutschland und die beste in Nordrhein-Westfalen.

Mehr
11. September 2017Aus dem Unternehmen

Anpfiff fürs Studium in der ESPRIT arena: Erste Bachelor- & Master-Studenten starten am Arena Campus Düsseldorf

Am 8. September hat das Wintersemester am Arena Campus Düsseldorf begonnen. Damit ist auch der Startschuss für die ersten Bachelor- und Masterstudenten am privaten Hochschulcampus gefallen. Zwölf Studierende haben das Bewerbungsverfahren für die beiden Studiengänge Bachelor in Business Administration (B.A.) und Master in General Management (M.A.) erfolgreich absolviert. Am ersten Präsenzwochenende wurden die Neuankömmlinge in der ESPRIT arena begrüßt.

Mehr
04. September 2017Kongresse & Firmen-Events

ELECTRI_CITY Conference mit Anne Clark, Robert Görl und Ströme / Kartenvorverkauf ist gestartet

Die ELECTRI_CITY Conference geht in die dritte Runde. Düsseldorf Congress Sport & Event und der Musiker und Autor Rüdiger Esch veranstalten am 27. und 28. Oktober DJ-Gigs, Konzerte, Vorträge sowie Diskussionsrunden. Die ELECTRI_CITY Conference bringt die Protagonisten elektronischer Musik aus Vergangenheit und Gegenwart zusammen.

Mehr
28. Juli 2017Sport

Profi-Handball zurück im CASTELLO Düsseldorf

Der Profi-Handball kehrt ins CASTELLO Düsseldorf und in die Landeshauptstadt zurück. Der neue Zweitligist HC Rhein Vikings trägt seine Heimspiele in der Multifunktionshalle im Stadtteil Reisholz aus. Zur Saisoneröffnung am 3. August empfangen die Handballer den deutschen Rekordmeister THW Kiel.

Mehr